Zum Inhalt springen

Räumlichkeiten Geburtshilfe

HERZLICH WILLKOMMEN in der Klinik Sankt Elisabeth.

Wir sind als reine Belegklinik mit über 20 Fachärztinnen und Fachärzten spezialisiert auf die Fachbereiche Geburtshilfe, Gynäkologie, Orthopädie und Plastische Chirurgie. Nachfolgend stellen wir Ihnen unsere Räumlichkeiten vor.

Räumlichkeiten im 2. Obergeschoss

Unser großzügiger Kreißsaalbereich und die Mutter-Kind-Station befinden sich im 2. Obergeschoss unserer Klinik

Kreißsaalbereich

  • Kreissaal mit Gebärbett
  • Warteraum der Klinik im Bereich Geburtshilfe
  • Kreissaal mit Gebärbett
  • Kreissaal mit Gebärbett und Gebärwanne

In unserem Kreißsaalbereich schließen drei modern eingerichtete Kreißsäle und zwei Wehenzimmer an den freundlich gestalteten Wartebereich an. Unsere Kreißsäle sind so ausgestattet, dass Sie Ihr Kind in der Position auf die Welt bringen können, wie Sie es möchten – auch eine Wassergeburt in unserer großen Gebär-Wanne ist möglich

Mutter-Kind-Station

Sie entscheiden selbst, ob Sie ihr Kind ständig im Zimmer haben oder ab und zu im Neugeborenen-Zimmer abgeben möchten, wo es fachkompetent und liebevoll betreut wird.

In Ihrem Zimmer liegt Ihr Kind im BabyBay, einem Baby-Bettchen, das an der Seite Ihres Bettes befestigt und zu Ihrem Bett hin offen ist. So haben Sie Ihr Kind ganz nah bei sich. Wenn Sie möchten können Sie sich zum Stillen mit Ihrem Kind in das Stillzimmer zurückziehen. Für einen guten Start in den Tag sorgt das Frühstücksbuffet in dem freundlich eingerichteten Frühstückszimmer auf der Mutter-Kind- Station. Väter und Geschwisterkinder sind auch hier herzlich willkommen. Sollten Sie nicht in einem Familienzimmer untergebracht sein, so können Sie für Ihre Familienangehörigen einen entsprechenden Frühstücks-Bon am Klinikempfang erwerben. Für einen ersten Ausflug mit Ihrem Kind stehen unsere Leih-Kinderwagen für Sie bereit. Sprechen Sie uns an!

Mutter-Kind-Zimmer / Familienzimmer

Die Regelversorgung sieht Drei-Bettzimmer vor. Gegen Aufschlag
(s. Wahlleistungen) haben Sie jedoch auch die Möglichkeit ein Ein-bzw. Zwei-Bettzimmer, soweit verfügbar, zu wählen.

Wenn Sie den Vater gleich in die Babypflege einbeziehen möchten, steht Ihnen ein großes Familienzimmer zum Übernachten zur Verfügung – auch Geschwisterkinder sind hier herzlich willkommen. So können Sie sich gemeinsam auf das neue Familienmitglied einstellen – gut, um eine intensive Bindung zum Baby herzustellen.

Alle Zimmer sind mit Dusche und WC ausgestattet und bieten höchsten Komfort.

Im Frühstückszimmer der Mutter-Kind-Station können Sie sich gemeinsam am Frühstücksbuffet stärken.

Ein weiterer Vorteil: Der Aufenthalt im Familienzimmer erspart den Vätern lange Wege.