Zum Inhalt springen

Gynäkologische Spezial-Ambulanz

Gynäkologischer Notfalldienst an der Klinik Sankt Elisabeth

Das Gynäkologische Ärztenetz Heidelberg/Rhein-Neckar e.V. organisiert den Notfalldienst der Frauenärzte. Über 90 Frauenärztinnen und Frauenärzte in Heidelberg und im Rhein-Neckar-Kreis haben sich zu diesem Verein zusammengeschlossen, um für ihre Patientinnen eine optimale Rundum-Versorgung zu gewährleisten – auch außerhalb regulärer Sprechzeiten.

Portrait Dr. Med Kübler
Vorsitzender Dr. med. Jürgen Kübler

Gynäkologische Probleme bedürfen einer besonderen Fürsorge, ihre Behandlung setzt ein fundiertes Spezialwissen voraus.

Was können Sie tun, wenn nachts, am Samstag oder Sonntag ein gynäkologisches Problem auftritt – beispielsweise Schmerzen oder irreguläre Blutungen? Gerade in der Schwangerschaft besteht verständlicherweise ein großes Bedürfnis, Probleme schnellstmöglich durch einen Facharzt abklären zu lassen.

Dafür steht Ihnen der Notfalldienst der Frauenärzte in der Klinik Sankt Elisabeth in Heidelberg außerhalb der Praxis- Sprechzeiten zur Verfügung.
Dieser Notfalldienst bedeutet eine weitere Verbesserung Ihrer ärztlichen Versorgung: Frauen mit spezifischen gynäkologischen Beschwerden können sich jetzt von einer Ärztin oder einem Arzt behandeln lassen, der für dieses Fachgebiet ausgebildet ist. Er oder sie kennt sich mit der Behandlung gynäkologischer und geburtshilflicher Erkrankungen bestens aus.
Notfalldienst der Frauenärzte – ein starker Service innerhalb der gynäkologischen Versorgung.

partner-logo-aerztenetz

SPEZIALSPRECHSTUNDEN:

Myomsprechstunde an der Klinik Sankt Elisabeth

GYNOEXPERT – dafür stehen die beiden Gynäkologen Dr. med. Jürgen Kübler und Dr. med. Andreas Schenck mit langjähriger Erfahrung als Operateure, welche die MIC I bzw. MIC II Qualifikation besitzen.

In einer individuellen Beratung besprechen die Experten gemeinsam mit Ihnen die für Ihre Beschwerden schonendste und erfolgversprechendste Operationsmethode – der Organerhalt steht dabei im Vordergrund.

Termine: Mittwochs 15:00 Uhr – 16:00 Uhr nach Vereinbarung
Ort: Klinik Sankt Elisabeth

Kontakt:
Klinik Sankt Elisabeth (1. OG)
Max-Reger-Straße 5-7
69121 Heidelberg

Mail: kuebler-schenck@gynoexpert.de

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.gynoexpert.de

Spezialsprechstunde Beckenboden und Blasenschwäche an der Klinik Sankt Elisabeth

Herr Dr. med. Florian Lenz, Urogynäkologe mit AGUB III Qualifikation, ist seit 2019 als operativer Belegarzt an unserer Klinik tätig.

Seit Mai 2022 bietet Herr Dr. Lenz an unserem Haus nun eine Spezialsprechstunde für Frauen mit Blasen- oder Beckenbodenschwäche an. Im Rahmen dieser Sprechstunde führt Herr Dr. Lenz bei den Patientinnen eine urogynäkologische Untersuchung durch, erstellt ein Therapiekonzept und leitet eine entsprechende konservative bzw. operative Behandlung ein.

Die Spezialsprechstunde findet zunächst immer am 1. Donnerstag im Monat von 16:00-17:00 Uhr an der Klinik Sankt Elisabeth im 1. OG statt.

Terminvereinbarung unter Tel. 06221/488-5350

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://mannheim-frauenaerzte.de/

Dysplasiesprechstunde

Wir haben für dieses wichtige medizinische Gebiet eine ambulante Sprechstunde eingerichtet. Durchgeführt wird die Sprechstunde von Dr. med. Hans-Christoph Kübler, Gynäkologe, Belegarzt der Klinik Sankt Elisabeth, ehem. Oberarzt Uni-Frauenklinik, Autor mehrerer wissenschaftlicher Publikationen auf diesem Sektor; Mitglied der International Academy of Cytology sowie der Arbeitsgemeinschaft Cervix-Pathologie und Colposkopie der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe.

Termine: Mittwochs 13:00 Uhr  – 15:00 Uhr nach Vereinbarung

Kontakt: Tel.      06221 – 2 24 81

Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.frauenarztpraxis-dr-kuebler.de/