Zum Inhalt springen

1.000 Geburt in der Klinik Sankt Elisabeth in Heidelberg

24.09.2018

Am 17. September war es wieder soweit, die kleine Elena wurde geboren und ist damit die 1000. Geburt in der Klinik Sankt Elisabeth in diesem Jahr. Das kleine Mädchen ist bereits das zweite Kind der Familie, das in der Klinik Sankt Elisabeth das Licht der Welt erblickte.

Die Klinikleitung freut sich mit den glücklichen Eltern über den gesunden neuen Erdenbürger und wünscht der Familie alles Gute.

Foto: liebling.photo

Unser Bild zeigt die kleine Elena gemeinsam mit ihren stolzen Eltern, die vor einigen Jahren wegen der Forschung nach Heidelberg gekommen sind. Das betreuende Team Hebamme Petra Schmidt, Gynäkologe Dr. med. Jürgen Hanke und Kinderarzt Dr. med. Holm-Hadulla schließen sich den guten Wünschen an.

Jedes Jahr hilft das Team aus Hebammen und Fachärzten der Klinik Sankt Elisabeth etwa

1500 Kindern auf die Welt und ist damit eine der geburtenreichsten Kliniken im Rhein-Neckar-Gebiet. Insgesamt zählt die Klinik St. Elisabeth 10 Belegärzte aus der Gynäkologie und Geburtshilfe und weitere Ärzte aus den Fachrichtungen Orthopädie, Plastische Chirurgie sowie Anästhesie.