Zum Inhalt springen

Linda Linsmayer, die Ehefrau von Denis Linsmayer, Spieler beim SV Sandhausen, brachte auch das 2. Kind in unserer Klinik zur Welt.

21.09.2017

Am 15. September war es nun endlich soweit! Linda Linsmayer, die Ehefrau von Denis Linsmayer, Spieler beim SV Sandhausen, brachte auch das 2. Kind in unserer Klinik zur Welt. Nachdem die kleine Milla im letzten Jahr bei uns geboren wurde, hat nun auch ihr kleiner Bruder Mateo in unserer Klinik das Licht der Welt erblickt.

Die Klinikleitung freut sich mit der Familie über den gesunden Familienzuwachs und wünscht ihr für die Zukunft alles Gute.

In der Klinik Sankt Elisabeth werden jährlich ca. 1.500 Babys geboren. Wir freuen uns über jeden neuen Erdenbürger und fühlen uns besonders in unserer Arbeit und Sorge um die jungen Familien bestätigt, wenn auch die Geschwisterkinder in unserem Haus das Licht der Welt erblicken.

Denis Linsmayer wünschen wir weiterhin sportlich viel Erfolg in Sandhausen und hoffen, dass der Grund für seine Entscheidung, seine sportliche Karriere dort weiterzuführen, nicht nur die Geburtsstation in unserer Klinik war (Die RNZ berichtete am 16.05.2017)